In New Work

Meine besten Vorlagen für das Bullet Journaling

Meine besten Vorlagen für das Bullet Journaling

Anfang 2020 habe ich damit begonnen, das Bullet Journaling zu praktizieren. Seitdem habe ich mein Bullet Journal täglich benutzt. Es hat mir viel Stabilität und Routine in diesem turbulenten Jahr gegeben. Was mir zu Beginn besonders geholfen hat, waren verschiedene Vorlagehilfen für mein Bullet Journal. An diesen konnte ich mich orientieren und mich somit voll und ganz auf das Einüben der neuen Log-Routinen konzentrieren. Heute möchte ich deshalb mit euch meine besten Ressourcen für tolle Bullet Journaling Vorlagen teilen.

 

Praktische Bullet Journal Vorlagen für Layouts

Das Buch „Journalspiration – Bullet-Journal-Guide (Werbung)“ von Marietheres Viehler möchte ich gar nicht mehr missen. Es enthält 100 Vorlagen und Anleitungen für das Bullet Journaling und ich konnte hieraus sehr viel Inspirationen für die Gestaltung meines eigenen Bullet Journals gewinnen. Ich habe hieraus meine Layouts für den Future Log, Monthly Log, Weekly Log und Daily Log übernommen. Ich mag die einfachen und klaren Designs der Autorin, sowie den kontrastreichen Schwarz/Weiß-Look. Verständlich sind hier alle Layouts erklärt und angeleitet. Außerdem werden auch alle dafür genutzten Stifte vorgestellt, das war für mich besonders nützlich! Ganz so ordentlich wie die Erstellerin der Layouts kann ich noch nicht schreiben, aber ich bin fleißig am Üben. Das Vorlagenbuch eignet sich auch für Anfänger im Bullet Journaling und ich kann es wärmstens empfehlen.

 

Kreative Bullet Journal Vorlagen für Schmuckelemente

 Als Zweites möchte ich euch das tolle „Bullet Journal – Vorlagenbuch (Werbung)“ vorstellen. Dieses Buch nutze ich vor allem, wenn ich auf der Suche nach einzelnen Bildelementen wie Bannern, Kränzen und Pfeilen bin. Es enthält insgesamt 1500 Schmuck- und Layoutelemente. Diese sind eine super Ergänzung für jedes Bullet Journal Layout. Es macht mir total viel Spass, meine Layouts mit diesen Schmuckelementen den letzten Schliff zu verleihen. Eine hübsch dekorierte Aufgabenliste motiviert mich gleich viel mehr zum Arbeiten. Kränze verwende ich in letzter Zeit besonders gern, weil ich damit misslungene Kreise gut kaschieren kann.  Die kann ich auch nach vier Jahren noch nicht ordentlich zeichnen. Dieses Buch ist ebenfalls für Anfänger gut geeignet.

 

Inspirierende Vorlagen für den Bullet Journal Key

Schöne Vorlagen für den Bullet Journal Key habe ich bei Instagram gefunden. Der Key ist eine Aufschlüsselung der im Bullet Journal verwendeten Bullets, also Aufzählungszeichen für bestimmte Notizkategorien wie zum Beispiel Termine, Aufgaben und Bemerkungen. Über den Hashtag #bulletjournalkey oder #bujokey habe ich inspirierende Vorlagen für meinen Bullet Journal Key gefunden. Auf diese Weise habe ich mir Ideen geholt, um meinen eigenen, ganz individuellen Key zusammenzustellen. Die Bullet Journal Community ist auf Instagram recht groß, hier findet ihr auch viele weitere tolle Inspirationen für euer Bullet Journal, benutzt am besten dafür den Hashtag #bujo oder #bulletjournal.

Bullet Journal key
Instagramergebnisse zu #bulletjournalkey

 

 

Schöne Bullet Journal Vorlagen für Schriften

Ich finde das Bullet Journaling eignet sich hervorragend, um sich mit verschiedenen Schriften auszuleben und das sogenannte Handlettering einzusetzen. Sei es bei Überschriften für verschiedene Logs oder für schön geletterte Motivationssprüche zwischendrin, zu Beginn eines neuen Monats oder einer neuen Woche. In dem Buch „Handlettering mit dem Brush Pen“ von Lea Martial-Pfefferle habe ich viele schöne Vorlagen für Handlettering Alphabete gefunden, die ich regelmäßig benutze. Ich kombiniere meistens eine schöne Schreibschrift mit einer einfachen Blockschrift. Im kommenden Jahr möchte ich auf jeden Fall noch mehr Schriftarten aus diesem Buch ausprobieren. Das Tolle an dem Buch ist, es kommt gleich mit einem Brush-Pen mit dem es sich besonders schön Lettern lässt.

 

Aller Anfang ist schwer! Schön, wenn man dann Vorlagen verwenden kann, die das erleichtern. Ich war dieses Jahr sehr dankbar für diese tollen Bücher und Werke mit zahlreichen Vorlagen anderer Bullet Journalisten. So konnte ich meine eigene Kompetenz als Eine von ihnen gezielt aufbauen. Und vielleicht helfen ja meine Tipps dem Einen oder Anderen von euch, ebenfalls einen leichteren Einstieg ins Bullet Journaling zu finden. Falls ihr was davon ausprobiert, freue ich mich, wenn ihr eure Erfahrungen mit mir teilt.

Janine

 

 

 

 

Disclaimer

Ich bewerbe die in diesem Blogbeitrag genannten Produkte, Personen und Marken freiwillig, da ich von deren Qualität, Kompetenzen und deutlichen Mehrwert für die Allgemeinheit überzeugt bin. Es bestehen keinerlei Kooperationen, für die ich monetär oder in anderer Form entlohnt werde. Dieser Blogbeitrag enthält Affiliate Links zu Amazon. Dies bedeutet, wenn Du auf einen Buchlink (Text, Bild oder Button) klickst, zu Amazon geleitet wirst und dort einkaufst, erhalte ich auf den Betrag des gesamten Warenkorbs eine Provision. Mehr zum Amazon Affiliate Partnerprogramm kannst du hier nachlesen. Ich empfehle nur Bücher, die ich selbst gelesen, gehört oder benutzt habe und für gut befinde.

Share Tweet teilen

You may also like

Recap Lettering Days 2021

Posted on 27. September 2021

Previous PostAnleitung für deine Retrospektive 2020
Next PostZiele für 2021 setzen

1 Comment

  1. Wie ich mich mit Bullet Journaling achtsamer organisiere - Janine Kirchhof
    7 Monaten ago

    […] Bullet Journal Vorlagen […]

    Reply

Hinterlasse einen Kommentar

*